Handgemacht

Vegane Kosmetik ist für uns nicht irgendein Trend, sondern wir stellen unsere Produkte aus absoluter Überzeugung ohne tierische Rohstoffe her! Denn unsere Tierliebe hört nicht bei unseren Haustieren auf. Es gibt tolle pflanzliche und auch synthetische Varianten zu tierischen Rohstoffen. So verwenden wir zum Beispiel Kokosmilch-Pulver anstatt Milch-Pulver, pflanzliche Emulgatoren oder rein pflanzliche Öle.

Zudem wirst Du in unseren Produkten kein Palmöl oder palmölhaltige Rohstoffe finden. Aber warum kein Palmöl? Palmöl ist das heute meist verwendete Pflanzenöl der Welt. Momentan werden ca. 50 Tonnen pro Jahr produziert! Man kann es hauptsächlich in Nahrungsmitteln und Kosmetika finden. Ölpalmen wachsen am Besten auf trocken gelegtem Dschungelboden des asiatisch-pazifischem Raums. So werden sehr grosse Flächen des Regenwaldes gerodet um dort Platz für die Ölpalm-Plantagen zu schaffen! Das bedeutet die Zerstörung von Lebensraum zahlreicher seltener Tierarten und Urwaldvölker. Zudem wird z.B. durch die Brandrodungen eine grosse Menge an CO2 freigesetzt. Weitere Informationen dazu könnt Ihr hier finden.

Unsere Produkte werden tierversuchsfrei hergestellt! Wir geben auch keine Tests an Tieren in Auftrag. Wir haben eine Vielzahl an lieben Menschen, die sich immer wieder dazu bereit erklären die neuen Produkte zu testen. Natürlich gehört unsere eigene Haut auch dazu ;-)

Wir stellen alle unsere Produkte in liebevoller Handarbeit und so frisch wie möglich her. Deshalb können Farbe, Form und Dekoration der Produkte und die Lieferzeiten variieren.

Wir legen viel Wert auf hautschonende und pflegende Produkte und verwenden überwiegend natürliche Rohstoffe.

Wir verarbeiten seit unserer Firmengründung hauptsächlich native Öle und Fette aus Bio-Produktionen.

Die Konservierung der Produkte ist parabenfrei! Muss ein Produkt konserviert werden, verwenden wir ein Konservierungsmittel, dass für Naturkosmetik zugelassen wurde.

Die Produkte werden mit Lebensmittelfarbe, farbiger Tonerde oder Kosmetik-Pigmenten gefärbt.

Unsere Produkte werden mit ätherischen Ölen oder für die Kosmetik zugelassene Parfumöle beduftet.

Wir verwenden sanfte, hautfreundliche Tenside auf Pflanzenbasis.

Für den Versand unserer Pakete verwenden wir häufig Verpackungsmaterial, dass wir selber geschickt bekommen haben. Diese Kartons oder das Füllmaterial lässt sich meist sehr gut wiederverwerten.

 

 

One thought on “Handgemacht

  1. Pingback: Statement Tierversuche von Creamy Stuff | Blanc et Noir – Vegan Beauty Blog

Comments are closed.